Quantcast

Felsenmeer Festival News

FelsenmeerFestival von FelsenmeerFestival @
Hey Folks, jetzt ist es endlich soweit, wir haben das ‚Go‘ für die dritte Auflage des Felsenmeer Festivals!

Wir haben wieder aus den Erfahrungen gelernt und werden die Wünsche des Publikums in 2017 noch mehr berücksichtigen.
Nachdem wir dieses Jahr die ökologische Toilettenversion wählten, die doch sehr polarisiert hat (manche fanden es super und andere wiederum ganz schlimm), werden wir nächstes Jahr auf den bewährten großen Standarttoilettenwagen zurückgreifen.
Außerdem können wir ein noch größeres Rahmenprogramm anbieten als in 2016.
Die größte Änderung jedoch werden die Spielzeiten sein:
Das Samstagsprogramm wird um eine Stunde verlängert, dafür wird es am Sonntag mit einem 3-stündigen irischen Frühschoppen, der bis 15 Uhr geht, etwas verkürzt.
So haben all die Fans und Besucher, die eine weite Anreise haben, die Möglichkeit das grandiose Ambiente des Felsenmeers noch nach der Show zu genießen und noch zu angenehmen Uhrzeiten die Heimreise antreten zu können.
Für Familien mit Kindern besteht damit auch die Möglichkeit für sehr wenig Geld die komplette G.O.D.-Show am Tage zu erleben und sich anschließend direkt ins Kletterabenteuer zu stürzen.
Zeltplätze wird es natürlich wieder ausreichend geben.
Wir konnten außerdem die beiden erfolgreichsten Bands der ersten beiden Auflagen des Festivals -Dhalia‘s Lane und Mandowar! - wieder dazu gewinnen ins Lautertal zu kommen!
Hinzu kommt mit Glengar eine der besten traditional Folkbands Deutschlands. Die Stimme des Sängers dürfte jedem bekannt sein, der unsere Blackbeard Show gesehen hat. Paddy ist nämlich die Erzählerstimme der Show gewesen!

So jetzt seid Ihr dran!
Kauft Tickets und empfehlt uns weiter, damit wir diese tolle Veranstaltung auch in Zukunft weiter wuppen können!
FelsenmeerFestival von FelsenmeerFestival @
 

... 1. und 2. Juli 2017!





FelsenmeerFestival von FelsenmeerFestival @
Vielen Dank für das unvergessliche zweite Felsenmeer Festival!

Trotz deutlich widrigerer Bedingungen als bei unserer Premiere im letzten Jahr (Wetter, Fußball) konnten wir fast gleiche Zuschauerzahlen erreichen.

Wenn man die vielen glücklichen Gesichter auf dem Festival gesehen hat, wissen wir auch, wofür wir den gigantischen Aufwand betreiben!

Wir lernen immer noch und versuchen uns auch im kommenden Jahr zu verbessern.

Dieses Jahr haben wir das kulinarische Angebot schon deutlich vergrößert und dafür auch viel Lob erhalten. Was die Toiletten angeht hatten wir dieses Jahr ein besseres Angebot als im letzten Jahr - jedoch waren wir mit der ökologischen Variante immer noch nicht zufrieden und werden nächstes Jahr garantiert eine bessere Lösung finden...

Vielen Dank besonders an alle ehrenamtlichen Helfer und Ulrike Reiser von der Bürgerstiftung!

Und natürlich ganz besonderen Dank an alle Künstler!

See you soon and keep on folkin'

Michael
FelsenmeerFestival von FelsenmeerFestival @
Tickets gibt es auf jeden Fall noch an der Abend- bzw. Tageskasse.
Samstags ab 17 Uhr (Beginn 18 Uhr) und sonntags ab 12 Uhr (Beginn 13 Uhr).

Preise an der Tageskasse:
Samstag 23,- € / ermäßigt 15,- €
Sonntag 20,- € / ermäßigt 12,- €
Kombiticket für beide Tage 31,- € / ermäßigt 18,- €

Kinder unter 8 Jahre frei.

FelsenmeerFestival von FelsenmeerFestival @
Die Duschen für die Camper sind sonntags zwischen 8.00 und 10.00 Uhr
geöffnet.

Außerdem gibt es in unmittelbarer Nähe Public Viewing für alle
Fußballfans, die es nicht aushalten können.

Wir werden natürlich auch von der Bühne aus alle wichtigen Infos zum
Deutschlandspiel und zum traurigen Abschied der Italiener durchgeben.

Keep on rockin - und bis zum Wochenende!
1234 ... 7